c

Englisches Vollblut kaufen und verkaufen

Mehr lesen b
147 Treffer
147 Treffer
Filtern
Alle Filter entfernen
Blickfänger
Blickfänger
Blickfänger
Englisches Vollblut, Wallach, 8 Jahre, 163 cm, Dunkelbrauner
V: MORNING LINES | MV: MONASHEE MOUNTAIN
Dressur
ist roh

US

Lisbon, OH
2 500 $
~ 2 347 €
Blickfänger
Englisches Vollblut, Hengst, 13 Jahre, 164 cm, Fuchs Einziger Vollblutsohn des legendären Cavallieri xx in Europa
V: CAVALLIERI XX | MV: LAROCHE XX
Vielseitigkeit - Springen
ist geländesicher
ist Allrounder
ist verladefromm

DE

Lohmen
25 000 €
Blickfänger
videocam

US

Orlando FL
3 500 $
~ 3 286 €
Blickfänger
videocam
Englisches Vollblut, Stute, 9 Jahre, 168 cm, Schimmel
Springen - Vielseitigkeit - Hunter
ist Allrounder

US

Brookings, SD
Gebot auf Auktion
Blickfänger

DE

Reichenwalde Dahmsdorf
500 €
Blickfänger
Englisches Vollblut, Wallach, 4 Jahre, 157 cm, Brauner
V: ORPELLO
Freizeit - Distanz - Vielseitigkeit - Galopper
ist angeritten
ist mit Schutzvertrag
ist geländesicher

BE

Meerdonk
4 000 €
Blickfänger
videocam
Blickfänger
videocam
Englisches Vollblut, Stute, 12 Jahre, 165 cm, Brauner Tolle Stute mit Doppelveranlagung & top Charakter
Freizeit - Vielseitigkeit - Springen - Dressur
ist longiert
ist geländesicher
ist Allrounder

DE

Heinersreuth
10 000 €
g
h

Seite-1-Inserate

Mit dieser Option wird Ihr Inserat zusätzlich auf der 1. Seite der Suchergebnisse angezeigt. Ihr Inserat wird über den normalen Suchergebnissen gelistet.

Außerdem können Interessenten direkt mehr Informationen sehen. Dadurch erhöht sich die Zahl möglicher Käufer erheblich.

Page1Ad

Gold
videocam
Englisches Vollblut, Stute, 13 Jahre, 165 cm, Fuchs Tolles Allroundpferd für ambitionierten Freizeitreiter
V: AREION (GER) | MV: NIGHT SHIFT (USA)
Freizeit - Vielseitigkeit - Springen - Dressur

DE

Buseck
9 500 € VB
Platin

DE

Biberach an der Riß
5 000 € VB
Englisches Vollblut, Wallach, 13 Jahre, 170 cm, Dunkelfuchs
V: EGERTON | MV: SPINNING WORLD
Springen - Distanz - Vielseitigkeit
Klub OK Ranč

CZ

Pardubice
10 000 € VB
Platin

DE

Günzburg
5 000 € bis 10 000 €
Platin
videocam
Gold
videocam

DE

Heinersreuth
10 000 €
Platin
videocam

DE

Möser
4 500 € VB
Gold
videocam

DE

Langenhagen
20 000 € bis 40 000 €
Gold

DE

Kollmoor
4 000 € VB
Platin
videocam

CH

Jenins
5 000 CHF
~ 5 176 € VB

DE

Brackel
2 500 € bis 5 000 €
Gold
videocam

DE

Taucha
7 000 € VB
Platin
Englisches Vollblut, Wallach, 8 Jahre, Dunkelfuchs
Vielseitigkeit - English Pleasure - Galopper - Dressur
Gascon Horsemanship, LLC

US

Poplarvillelarville
30 000 $
~ 28 168 €
Gold
Englisches Vollblut, Stute, 14 Jahre, 164 cm, Brauner Garina XX
V: SHOLOKHOV XX | MV: MONSUN XX
Zucht - Freizeit

DE

Tosted
4 000 €
1 2 ... 8
Q Alle Filter entfernen
H

Das Englische Vollblut wurde speziell für die Verwendung bei Galopprennen gezüchtet. Der Stammbaum dieser Pferde kann bis ins 17. Jahrhundert zurück verfolgt werden. Das Englische Vollblut gilt als schnellstes Pferd der Welt. Die besten Rennpferde dieser Rasse erzielen auf Auktionen nicht selten Preise, die in die Millionen gehen. Die Pferde sind hochgradig leistungsbereit und weisen eine starke Ausdauer auf. In ihrem Temperament sind sie aber eher nervös und schreckhaft, weshalb sich Anfänger mit dieser Rasse schwer tun könnten. Zudem sind die Englischen Vollblüter intelligent und menschenbezogen.

Englisches Vollblut kaufen und verkaufen bei ehorses

ehorses ist bereits seit einigen Jahren zum größten weltweiten Markt für den Pferdehandel geworden. Ursprünglich haben sich die Initiatoren der Plattform das Ziel gesetzt, jeden potentiellen Pferdebesitzer mit dem Pferd zusammen zu bringen, das ideal zu ihm passt. Dieses Vorhaben ist gelungen und so können Pferdekäufer und -verkäufer dank ehorses mittlerweile international handeln. Diese Tatsache vergrößert den Markt, der früher meistens nur regional stattfand, enorm.

Wer ein Englisches Vollblut kaufen möchte, kann bei ehorses zahlreiche Filterfunktionen bei der Suche nach dem richtigen Pferd nutzen. ehorses stellt alle wichtigen Informationen zum Pferd zur Verfügung, wie zum Beispiel den Ausbildungsstand, die Abstammung, das Alter oder auch die Farbe der Pferde. Zudem enthalten die Anzeigen Fotos und Videos der Tiere. So können Interessierte effektiv die Pferde herausfiltern, die für sie in Frage kommen und sparen sich das Lesen von Anzeigen, die unpassend sind. Ist das richtige Tier einmal gefunden, kann über ehorses ganz leicht Kontakt mit dem Besitzer aufgenommen werden, um das weitere Vorgehen zu besprechen oder Fragen zu stellen.

Englisches Vollblut im Steckbrief

  • Ursprung: Großbritannien
  • Zuchtgebiet: weltweit
  • Typ: Vollblut
  • Farbe: Rappe, Brauner, Fuchs, Schimmel
  • Gewicht: etwa 500 kg
  • Stockmaß: 152 bis 173 cm
  • Disziplinen/Eignung: Renn- und Reitpferd

Historie und Zucht

Das Englische Vollblut hat seinen Ursprung im 17. Jahrhundert in England. Die Tiere wurden vor allem in den Gestüten der Monarchen gezüchtet, die heimische Stuten mit orientalischen Pferderassen kreuzten. Als Stammväter der Rasse gelten berühmte Hengste, wie Byerley Turk, Darley Arabian und Godolphin Barb. Es handelte sich dabei um türkische, Arabische und Berberpferde . Der Hengst Darley Arabian ist noch bis heute in der DNA nachweislicher Stammvater von 95 % der Englischen Vollblüter.

Die Züchter des Englischen Vollbluts begannen mit 100 orientalischen Hengsten, die - bis auf die drei Stammväter - alle nach spätestens 100 Jahren wieder aus der Zuchtlinie verschwunden waren. Alle Englischen Vollblüter, die es heute gibt, stammen von 30 Stammmüttern ab. Die bedeutendste bekannte Stute, die um das Jahr 1645 lebte, ist Old Bald Peg. Die Linie, die aus Godolphin Barb entstand, ist heute vor allem in Amerika vertreten, Nachkommen von Byerley Turk finden sich hauptsächlich in Frankreich.

Bereits im Jahr 1793 wurde das Englische Vollblut ins General Stud Book eingetragen. Es ist verpflichtend, dass die Pferde nachweislich über acht Generationen in Rein-Zucht vermehrt wurden, um ein Tier im Gestütsbuch eintragen zu lassen. Kann die Abstammung nicht eindeutig nachgewiesen werden, gelten die Tiere als Halbblut oder als §4-Pferde. Vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg konnte die Abstammung vieler Tiere nicht mehr eindeutig nachgewiesen werden. Aus diesem Grund verkleinerte sich der Genpool und eine drohende Inzucht wurde befürchtet. Daher wurden neue Arabische Vollblüter in die Rasse mit eingekreuzt. Leider scheiterte diese Strategie, denn das Zuchtziel konnte mit den Einkreuzungen nicht mehr erreicht werden.

Heute gibt es auf der ganzen Welt rund 200.000 Zuchtstuten. Ein großer Teil davon befindet sich in den USA. Nur etwa 2.000 Tiere leben in Deutschland. Der internationale Handel mit Vollblütern wurde aber in den letzten Jahren vereinfacht, da die unterschiedlichen Zuchtverbände sich auf die gegenseitige Anerkennung ihrer Gestütsbücher einigen konnten.

Eignung der Englischen Vollblüter

Das Englische Vollblut hat einen entscheidenden Einfluss auf die Zucht moderner Reitpferde genommen. Es gibt keine Pferdezucht, in der die Rasse nicht zur Veredelung eingesetzt wurde. Da Englische Vollblüter zu den schnellsten Pferderassen der Welt gehören, werden sie oft bei Pferderennen eingesetzt. Außerdem eignen sie sich als Reitpferde und für den Sport, zum Beispiel fürs Springen. Der Hengst Huaso hält seit 1947 den Rekord im Hochsprung. Manche Englischen Vollblüter haben außerdem auch schon Meisterschaften im Dressurreiten und im Springreiten gewonnen.

Aussehen und Erscheinungsbild der Pferderasse

Englische Vollblüter können in ihrer Größe sehr unterschiedlich sein. Das Stockmaß der Rasse bewegt sich zwischen 152 und 173 cm. Das Englische Vollblut wirkt in seiner Erscheinung sehr elegant und edel. Der Kopf ist leicht und wohlgeformt. Die Nüstern und Augen sind groß. Der Hals dieser Pferde ist lang und schlank. Der gesamte Körperbau ist insgesamt leicht und harmonisch mit schrägen, gestreckten Schultern, kurzem Rücken und einem stark ausgeprägten Rippenbogen. Die Hinterhand des Englischen Vollbluts ist sehr muskulös und kräftig. Der Schweif ist hoch angesetzt, das Fundament ist trocken und besteht aus langen Beinen mit kräftigen Gelenken.

In der Farbe sind Englische Vollblüter meistens Braune oder Füchse. Manchmal sind die Pferde auch schwarz oder Schimmel. Englische Vollblüter haben ein dünnes und sehr feines Fell, relativ kurze Schweife und Mähnen und tragen oft weiße Abzeichen am Kopf und an den Beinen.

Charakter des Englischen Vollbluts

Das Englische Vollblut ist sehr leistungsbereit und zudem sehr ausdauernd. Die Pferde aus England haben ein hohes Temperament, das sich auch in Nervosität äußern kann, vor allem wenn die Pferde noch recht jung sind. Englische Vollblüter sind außerdem sehr intelligent und auf den Menschen bezogen. Wer mit dem Charakter dieses Pferdes umgehen möchte, sollte sehr geduldig und feinfühlig sein. Wenn die Kenntnisse in der Pferdezucht nicht ausreichen, können Fans der Rasse jetzt übrigens auch ein Englisches Vollblut virtuell im Onlinespiel Starstable (SSO) kaufen.

Englisches Vollblut kaufen und verkaufen – Das ist zu beachten

Pferdefreunde, die ein Englisches Vollblut kaufen möchten, sollten sich gut überlegen, ob ihr Können ausreichend ist, um mit diesen Tieren umgehen zu können, denn sie weisen ein hohes Temperament auf. Zudem sind sie sehr leistungsbreit und müssen artgerecht bewegt werden. Die Preise für diese Tiere können sich von wenigen Tausend Euro bis hin zu mehreren Millionen bewegen, je nach Abstammung und Ausbildungsstand der Tiere. Zu bedenken ist auch, dass ein Pferd nicht nur in der Anschaffung viel Geld kostet, sondern auch im Unterhalt.

Bei jedem Pferdekauf sollte eine Ankaufsuntersuchung stattfinden. Käufer und Verkäufer können sich zwischen einer kleinen und einer großen Ankaufsuntersuchung entscheiden, je nach dem ob eine äußerliche Beurteilung des Tieres durch einen Tierarzt ausreichend erscheint, oder ob das Pferd mit Hilfe bildgebender Verfahren untersucht werden soll.

Inserat einstellen auf ehorses

Menschen, die ein Englisches Vollblut verkaufen möchten, können dies sehr einfach beim derzeit größten weltweiten Pferdemarkt ehorses tun. Alles was dazu nötig ist, ist eine kurze Anmeldung auf der Plattform und das Erstellen einer Anzeige. Die Anzeigen können mit vielen Informationen zu Pferd und Halter versehen werden. Nicht nur Angaben zum Ausbildungsstand, zur Abstammung, zur Farbe, Größe und zum Preis des einzelnen Pferdes sind essentiell, sondern auch dass das Pferd mit Hilfe von Fotos und Videos vorgestellt wird.

ehorses erlaubt das Erstellen von zwei Anzeigen pro Jahr kostenlos. Wer mehr regelmäßig viele Englische Vollblüter verkaufen möchte, sollte sich den ehorses Premium-Bereich genau anschauen. Dort profitieren Züchter, Händler oder große Verkaufsställe von zahlreichen Vorteilen, wie unbegrenzten Laufzeiten oder das Ausspielen der Anzeigen auf den Social Media Kanälen von ehorses. Insgesamt ist die Reichweite der Inserate deutlich größer.

Häufige Fragen

Hier beantworten wir Dir die häufigsten Fragen zur Pferderasse Englisches Vollblut.

Was kostet ein Englisches Vollblut?

Englische Vollblüter sind teilweise bereits ab etwa 2.000 Euro zu bekommen. Nach oben sind den Preisen allerdings kaum Grenzen gesetzt.

Wie alt werden Englische Vollblüter?

Wenn die Tiere artgerecht gehalten und ausgelastet werden, können Englische Vollblüter eine hohe Lebenserwartung von bis zu 30 Jahren haben.

Wie groß werden Englische Vollblüter?

Englische Vollblüter können Stockmaße zwischen 152 und 173 cm erreichen. Die kleineren Tiere zeichnen sich eher durch Ausdauer aus, die größeren durch Schnelligkeit.

Wie schwer ist ein Englisches Vollblut?

Das Englische Vollblut erreicht ein Gewicht von ungefähr 500 kg.

Was füttert man Englischen Vollblütern?

Englische Vollblüter brauchen mehr Futter als viele andere Pferderassen. Deshalb wird empfohlen, ihnen immer genügend Raufutter zur Verfügung zu stellen. Auch die Rationen an Kraftfutter sollten größer ausfallen, als bei anderen Pferden.


Mehr über das Englische Vollblut erfahren im ehorses Magazin
i